Tag: 21. März 2020

Automobile – schon lange nicht mehr nur Männersache

Frau hinter dem Steuer eines Oldtimers

Kraftfahrzeuge und Männer sind in vielerlei Hinsicht meist untrennbar miteinander verbunden. Dies suggerieren zumindest Filme, viele Serien, aber auch einschlägige Witze. Zudem existieren einige Klischees über das weibliche Geschlecht und dessen Inkompatibilität mit fahrbaren Untersätzen. Doch Umfragen und Statistiken zufolge kaufen immer mehr Frauen Automobile, fahren immer mehr Frauen Motorrad. Was genau sich mit der Zeit verändert hat, erklärt nun der Waschbär.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen